Heinz Sielmann lässt grüßen

Moin!

Am vergangenen Wochenende war wieder Plattdüütschtag hier im Blog. Um die Nicht-Platten nicht länger mit großen Fragezeichen auf der Stirn rumlaufen zu lassen, folgt hier nun die hochdeutsche Übersetzung. Viel Vergnügen!
Weiterlesen